Bodenschutz SolidProtect 8m2: Keltan EPDM Material | 20mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8mm Körnung
Bodenschutz SolidProtect 8m2: Keltan EPDM Material
Bodenschutz SolidProtect 8m2: 20mm Stärke |
Bodenschutz SolidProtect 8m2: hohes Eigengewicht |
Bodenschutz SolidProtect 8m2: Feingranulat Oberfläche |
Bodenschutz SolidProtect 8m2: 0.8mm Körnung
Bodenschutzmatten SolidProtect 8m2: Keltan EPDM Material | 20mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8mm Körnung
Bodenschutzmatten SolidProtect 8m2:
SolidProtect Bodenschutz 8m2: Keltan EPDM Material | 20mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8mm Körnung
SolidProtect Bodenschutz 8m2:
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: Keltan EPDM Material | 20mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8mm Körnung,
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: Keltan EPDM Material,
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: 20mm Stärke |
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: hohes Eigengewicht |
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: Feingranulat Oberfläche |
Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect: 0.8mm Körnung,
Bodenschutz 8m2 SolidProtect: Keltan EPDM Material | 20mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8mm Körnung,
Bodenschutz 8m2 SolidProtect:
Solidprotect Bodenschutzmatten 8m2 SolidProtect:

Zwei Schutzlagen für maximalen Schutz

  • Lage 1: Feingranulat mit 0,8 mm Körnung
  • Fester Grip zu Schuhen
  • Slip-Resistance
  • Nicht bröselnd
  • Zieht kein Wasser oder Schweißtropfen
  • Lage 2: Grobgranulat mit 3 mm Körnung
  • Weich und stoßabsorbierend
  • Schalldämmend
  • Hohe Elastizität
  • Die untere Schicht ist besonders rein und frei von Farbstoffen und hinterlässt keine Spuren auf Parket, Fliesen oder Laminat
  • Auch auf Fußbodenheizungen können diese Matten problemlos verwendet werden

Keltan EPDM-Gummi für herausragende Oberflächeneigenschaften

  • Hoher Bruchwiderstand mit 4,4 MPa
  • Resistent gegen Drops von scharfkantigen oder dünnen Hantelscheiben
  • UV-Beständig
  • Temperaturen zwischen 22°C und 85°C bewirken keine Deformierungen der Struktur
  • Hohe Materialdichte mit 232 kg/m3
  • Drop-Tests mit 90 kg Bumperplates als 50 cm Höhe durchgeführt
  • Hohes Eigengewicht - daher keine Fixierung nötig

Anspruchsvolle Home Gyms und Fitnessräume

  • Konzipiert für Fitnesseinrichtungen mit Ausrichtung auf moderates Gewichtstraining und Eigengewichtsübungen (Kleine Fitnessstudios, Hotels, Schulen, Personal Trainer und Reha-Einrichtungen)
  • Outdoortrainingsanlagen
  • Maße 50 x 50 oder 100 x 100 cm
  • 100 x 100 cm resultieren in einer geringen Fugenbildung und sind somit ideal für große Räume geeignet, während sich die Variante mit 50 cm Kantenlänge leichter an den Grundriss eines kleinen Raums anpassen lässt

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG ZUM ZUSCHNEIDEN UNSERER BODENSCHUTZMATTEN

  1. Safety First: Ziehe dir geeignete Arbeitshandschuhe an, um Schnittverletzungen zu vermeiden.
  2. Die Wahl des richtigen Werkzeugs: ein scharfes Teppich- oder Cuttermesser und eine Führungsschiene.
  3. Der Untergrund sollte flach und eben sein. Zusätzlich solltest du bspw. Pappkartons nutzen, um den Boden zu schützen.
  4. Genau ausmessen und die zu schneidende Fläche mit Kreide markieren oder leicht mit dem Messer anritzen.
  5. Führungsschiene anlegen und das Messer kräftig und ohne es abzusetzen, durch die Matte ziehen. Der Schnitt sollte in einer Bewegung erfolgen und der ausgeübte Druck gleichmäßig sein. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis die Matte komplett durchtrennt ist. Spreize die Matte beim Durchtrennen Stück für Stück auseinander, um die Reibung zu reduzieren. Feuchte das Messer, wenn nötig ein wenig mit Seifenwasser an, um ein besseres Gleiten zu ermöglichen. Beachte jedoch, dass die Gefahr eines Abrutschens dadurch ebenfalls zunimmt.
  6. Etwaige Lücken zwischen den Matten können einfach mit einem schwarzen Tape überklebt und so das Eindringen von Staub und Dreck verhindert werden.
  7. Handsägen sind nicht zu empfehlen, da hierbei eine saubere Schnittkante kaum zu bewerkstelligen ist. Besonders dicke Matten wie unsere UltraProtect-Matten können mit einer Kreissäge, mit grobem Sägeblatt für Holz, zugeschnitten werden. Während des Schneidens sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die bereits zertrennten Teile auseinandergespreizt werden, um den hohen Reibungskoeffizienten von Gummi unwirksam zu machen.
Beschreibung

Beschreibung

Zwei Schutzlagen für maximalen Schutz

  • Lage 1: Feingranulat mit 0,8 mm Körnung
  • Fester Grip zu Schuhen
  • Slip-Resistance
  • Nicht bröselnd
  • Zieht kein Wasser oder Schweißtropfen
  • Lage 2: Grobgranulat mit 3 mm Körnung
  • Weich und stoßabsorbierend
  • Schalldämmend
  • Hohe Elastizität
  • Die untere Schicht ist besonders rein und frei von Farbstoffen und hinterlässt keine Spuren auf Parket, Fliesen oder Laminat
  • Auch auf Fußbodenheizungen können diese Matten problemlos verwendet werden

Keltan EPDM-Gummi für herausragende Oberflächeneigenschaften

  • Hoher Bruchwiderstand mit 4,4 MPa
  • Resistent gegen Drops von scharfkantigen oder dünnen Hantelscheiben
  • UV-Beständig
  • Temperaturen zwischen 22°C und 85°C bewirken keine Deformierungen der Struktur
  • Hohe Materialdichte mit 232 kg/m3
  • Drop-Tests mit 90 kg Bumperplates als 50 cm Höhe durchgeführt
  • Hohes Eigengewicht - daher keine Fixierung nötig

Anspruchsvolle Home Gyms und Fitnessräume

  • Konzipiert für Fitnesseinrichtungen mit Ausrichtung auf moderates Gewichtstraining und Eigengewichtsübungen (Kleine Fitnessstudios, Hotels, Schulen, Personal Trainer und Reha-Einrichtungen)
  • Outdoortrainingsanlagen
  • Maße 50 x 50 oder 100 x 100 cm
  • 100 x 100 cm resultieren in einer geringen Fugenbildung und sind somit ideal für große Räume geeignet, während sich die Variante mit 50 cm Kantenlänge leichter an den Grundriss eines kleinen Raums anpassen lässt

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG ZUM ZUSCHNEIDEN UNSERER BODENSCHUTZMATTEN

  1. Safety First: Ziehe dir geeignete Arbeitshandschuhe an, um Schnittverletzungen zu vermeiden.
  2. Die Wahl des richtigen Werkzeugs: ein scharfes Teppich- oder Cuttermesser und eine Führungsschiene.
  3. Der Untergrund sollte flach und eben sein. Zusätzlich solltest du bspw. Pappkartons nutzen, um den Boden zu schützen.
  4. Genau ausmessen und die zu schneidende Fläche mit Kreide markieren oder leicht mit dem Messer anritzen.
  5. Führungsschiene anlegen und das Messer kräftig und ohne es abzusetzen, durch die Matte ziehen. Der Schnitt sollte in einer Bewegung erfolgen und der ausgeübte Druck gleichmäßig sein. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis die Matte komplett durchtrennt ist. Spreize die Matte beim Durchtrennen Stück für Stück auseinander, um die Reibung zu reduzieren. Feuchte das Messer, wenn nötig ein wenig mit Seifenwasser an, um ein besseres Gleiten zu ermöglichen. Beachte jedoch, dass die Gefahr eines Abrutschens dadurch ebenfalls zunimmt.
  6. Etwaige Lücken zwischen den Matten können einfach mit einem schwarzen Tape überklebt und so das Eindringen von Staub und Dreck verhindert werden.
  7. Handsägen sind nicht zu empfehlen, da hierbei eine saubere Schnittkante kaum zu bewerkstelligen ist. Besonders dicke Matten wie unsere UltraProtect-Matten können mit einer Kreissäge, mit grobem Sägeblatt für Holz, zugeschnitten werden. Während des Schneidens sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die bereits zertrennten Teile auseinandergespreizt werden, um den hohen Reibungskoeffizienten von Gummi unwirksam zu machen.
ATLETICA

8m2 SolidProtect Bodenschutzmatten 20 mm

Keltan EPDM Material | 20 mm Stärke | hohes Eigengewicht | Feingranulat Oberfläche | 0.8 mm Körnung | TÜV
Normaler Preis432,00€
/

  • Verfügbar

Size
Kostenloser Versand für Alle Bestellungen

Versandkosten ins Ausland

Wir liefern gerne innerhalb der EU und darüber hinaus.

Bitte kontaktiere uns, falls Dein Land nicht aufgeführt sein sollte und wir ermitteln gerne individuell die Versandkosten.

Die internationalen Lieferzeiten betragen 5 Werktage nach Österreich, Schweiz sowie Benelux und 5 bis 10 Werktage nach Zentral- und Osteuropa.

Wir versenden unsere Artikel je nach Produktsegment mit unseren Versandpartnern DHL, GLS sowie DSV.

Westeuropa
bis zu 2kg
3kg bis 39kg
40kg und mehr
Deutschland
Kostenlos
Kostenlos
Kostenlos
Niederlande
Kostenlos
Kostenlos
Kostenlos
Belgien
Kostenlos
Kostenlos
Kostenlos
Österreich
9,90 €
9,90 €
49,00 €
Luxemburg
9,90 €
9,90 €
49,00 €
Schweiz
19,90 €
29,90 €
99,00 €
Liechtenstein
19,90 €
29,90 €
99,00 €
Frankreich
19,90 €
46,90 €
149,00 €
Nordeuropa
bis zu 2kg
3kg bis 39kg
40kg und mehr
Dänemark
Kostenlos
Kostenlos
Kostenlos
Schweden
19,90 €
49,00 €
99,00 €
Norwegen
19,90 €
79,90 €
79,90 €
Finnland
99,00 €
99,00 €
199,00 €
Südeuropa
bis zu 2kg
3kg bis 39kg
40kg und mehr
Monaco
19,90 €
29,90 €
99,00 €
Spanien
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Italien
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Kroatien
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Slowenien
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Osteuropa
bis zu 2kg
3kg bis 39kg
40kg und mehr
Tschechien
9,90 €
39,90 €
69,90 €
Ungarn
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Polen
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Slowakei
19,90 €
49,00 €
149,00 €
Bitte kontaktiere uns, falls Dein Land nicht aufgeführt sein sollte und wir ermitteln gerne individuell die Versandkosten.

Mo - Fr: 8:00 - 16:00 Uhr

Kundenservice
  • 100 Tage testen
  • Kostenloser Rückversand
  • LifeTime Garantie auf Rahmen
  • 24 Monate Ratenzahlung
Training App kostenlos für ATLETICA Kunden

Zwei Schutzlagen für maximalen Schutz

  • Lage 1: Feingranulat mit 0,8 mm Körnung
  • Fester Grip zu Schuhen
  • Slip-Resistance
  • Nicht bröselnd
  • Zieht kein Wasser oder Schweißtropfen
  • Lage 2: Grobgranulat mit 3 mm Körnung
  • Weich und stoßabsorbierend
  • Schalldämmend
  • Hohe Elastizität
  • Die untere Schicht ist besonders rein und frei von Farbstoffen und hinterlässt keine Spuren auf Parket, Fliesen oder Laminat
  • Auch auf Fußbodenheizungen können diese Matten problemlos verwendet werden

Keltan EPDM-Gummi für herausragende Oberflächeneigenschaften

  • Hoher Bruchwiderstand mit 4,4 MPa
  • Resistent gegen Drops von scharfkantigen oder dünnen Hantelscheiben
  • UV-Beständig
  • Temperaturen zwischen 22°C und 85°C bewirken keine Deformierungen der Struktur
  • Hohe Materialdichte mit 232 kg/m3
  • Drop-Tests mit 90 kg Bumperplates als 50 cm Höhe durchgeführt
  • Hohes Eigengewicht - daher keine Fixierung nötig

Anspruchsvolle Home Gyms und Fitnessräume

  • Konzipiert für Fitnesseinrichtungen mit Ausrichtung auf moderates Gewichtstraining und Eigengewichtsübungen (Kleine Fitnessstudios, Hotels, Schulen, Personal Trainer und Reha-Einrichtungen)
  • Outdoortrainingsanlagen
  • Maße 50 x 50 oder 100 x 100 cm
  • 100 x 100 cm resultieren in einer geringen Fugenbildung und sind somit ideal für große Räume geeignet, während sich die Variante mit 50 cm Kantenlänge leichter an den Grundriss eines kleinen Raums anpassen lässt

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG ZUM ZUSCHNEIDEN UNSERER BODENSCHUTZMATTEN

  1. Safety First: Ziehe dir geeignete Arbeitshandschuhe an, um Schnittverletzungen zu vermeiden.
  2. Die Wahl des richtigen Werkzeugs: ein scharfes Teppich- oder Cuttermesser und eine Führungsschiene.
  3. Der Untergrund sollte flach und eben sein. Zusätzlich solltest du bspw. Pappkartons nutzen, um den Boden zu schützen.
  4. Genau ausmessen und die zu schneidende Fläche mit Kreide markieren oder leicht mit dem Messer anritzen.
  5. Führungsschiene anlegen und das Messer kräftig und ohne es abzusetzen, durch die Matte ziehen. Der Schnitt sollte in einer Bewegung erfolgen und der ausgeübte Druck gleichmäßig sein. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis die Matte komplett durchtrennt ist. Spreize die Matte beim Durchtrennen Stück für Stück auseinander, um die Reibung zu reduzieren. Feuchte das Messer, wenn nötig ein wenig mit Seifenwasser an, um ein besseres Gleiten zu ermöglichen. Beachte jedoch, dass die Gefahr eines Abrutschens dadurch ebenfalls zunimmt.
  6. Etwaige Lücken zwischen den Matten können einfach mit einem schwarzen Tape überklebt und so das Eindringen von Staub und Dreck verhindert werden.
  7. Handsägen sind nicht zu empfehlen, da hierbei eine saubere Schnittkante kaum zu bewerkstelligen ist. Besonders dicke Matten wie unsere UltraProtect-Matten können mit einer Kreissäge, mit grobem Sägeblatt für Holz, zugeschnitten werden. Während des Schneidens sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die bereits zertrennten Teile auseinandergespreizt werden, um den hohen Reibungskoeffizienten von Gummi unwirksam zu machen.
Beschreibung

Beschreibung

Zwei Schutzlagen für maximalen Schutz

  • Lage 1: Feingranulat mit 0,8 mm Körnung
  • Fester Grip zu Schuhen
  • Slip-Resistance
  • Nicht bröselnd
  • Zieht kein Wasser oder Schweißtropfen
  • Lage 2: Grobgranulat mit 3 mm Körnung
  • Weich und stoßabsorbierend
  • Schalldämmend
  • Hohe Elastizität
  • Die untere Schicht ist besonders rein und frei von Farbstoffen und hinterlässt keine Spuren auf Parket, Fliesen oder Laminat
  • Auch auf Fußbodenheizungen können diese Matten problemlos verwendet werden

Keltan EPDM-Gummi für herausragende Oberflächeneigenschaften

  • Hoher Bruchwiderstand mit 4,4 MPa
  • Resistent gegen Drops von scharfkantigen oder dünnen Hantelscheiben
  • UV-Beständig
  • Temperaturen zwischen 22°C und 85°C bewirken keine Deformierungen der Struktur
  • Hohe Materialdichte mit 232 kg/m3
  • Drop-Tests mit 90 kg Bumperplates als 50 cm Höhe durchgeführt
  • Hohes Eigengewicht - daher keine Fixierung nötig

Anspruchsvolle Home Gyms und Fitnessräume

  • Konzipiert für Fitnesseinrichtungen mit Ausrichtung auf moderates Gewichtstraining und Eigengewichtsübungen (Kleine Fitnessstudios, Hotels, Schulen, Personal Trainer und Reha-Einrichtungen)
  • Outdoortrainingsanlagen
  • Maße 50 x 50 oder 100 x 100 cm
  • 100 x 100 cm resultieren in einer geringen Fugenbildung und sind somit ideal für große Räume geeignet, während sich die Variante mit 50 cm Kantenlänge leichter an den Grundriss eines kleinen Raums anpassen lässt

SCHRITT-FÜR-SCHRITT-ANLEITUNG ZUM ZUSCHNEIDEN UNSERER BODENSCHUTZMATTEN

  1. Safety First: Ziehe dir geeignete Arbeitshandschuhe an, um Schnittverletzungen zu vermeiden.
  2. Die Wahl des richtigen Werkzeugs: ein scharfes Teppich- oder Cuttermesser und eine Führungsschiene.
  3. Der Untergrund sollte flach und eben sein. Zusätzlich solltest du bspw. Pappkartons nutzen, um den Boden zu schützen.
  4. Genau ausmessen und die zu schneidende Fläche mit Kreide markieren oder leicht mit dem Messer anritzen.
  5. Führungsschiene anlegen und das Messer kräftig und ohne es abzusetzen, durch die Matte ziehen. Der Schnitt sollte in einer Bewegung erfolgen und der ausgeübte Druck gleichmäßig sein. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis die Matte komplett durchtrennt ist. Spreize die Matte beim Durchtrennen Stück für Stück auseinander, um die Reibung zu reduzieren. Feuchte das Messer, wenn nötig ein wenig mit Seifenwasser an, um ein besseres Gleiten zu ermöglichen. Beachte jedoch, dass die Gefahr eines Abrutschens dadurch ebenfalls zunimmt.
  6. Etwaige Lücken zwischen den Matten können einfach mit einem schwarzen Tape überklebt und so das Eindringen von Staub und Dreck verhindert werden.
  7. Handsägen sind nicht zu empfehlen, da hierbei eine saubere Schnittkante kaum zu bewerkstelligen ist. Besonders dicke Matten wie unsere UltraProtect-Matten können mit einer Kreissäge, mit grobem Sägeblatt für Holz, zugeschnitten werden. Während des Schneidens sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die bereits zertrennten Teile auseinandergespreizt werden, um den hohen Reibungskoeffizienten von Gummi unwirksam zu machen.

Dein Digitaler Personal Trainer

Fitness Ziele definieren | Trainingspläne erstellen | Videoanleitungen | Gewichtstracking

Für immer kostenlos für ATLETICA Kunden.

LEARN MORE

Produktbeschreibung

PRODUKTBESCHREIBUNG


Vorteile unserer Bodenschutzmatten

    Zwei Schutzlagen für maximalen Schutz
  • Lage 1: Fein-Granulat mit 0.8mm Körnung • fester Grip zu Schuhen • Slip-Resistance • nicht bröselnd • zieht kein Wasser oder Schweißtropfen
  • Lage 2: Grob-Granulat mit 3mm Körnung • weich und stoßabsorbierend • schalldämmend • hohe Elastizität
  • Die untere Schicht ist besonders rein und frei von Farbstoffen und hinterlässt keine Spuren auf Parket, Fliesen oder Laminat.
  • Auch Fußbodenheizungen sind kein Problem.

  • Keltan EPDM Material für herausragende Oberflächeneigenschaften
  • Hohe Bruchwiderstand mit 4.4 Mpa • Resistent gegen scharfkantige oder dünne Hantelscheiben Drops
  • UV beständig • Outdoor geeignet • Temperatureinsatz zwischen -22°C und +85°C ohne Deformierung der Struktur
  • Hohe Materialdichte mit ca. 232 kg pro m3 • Bodenschutz bis maximal 90kg Bumper Plates Drop-Test von 50cm Höhe

  • Loses verlegen durch hohes Eigengewicht • keine Verklebung notwendig
  • Dank des hohen Eigengewichts und der rutschfesten Eigenschaften müssen die Platten nicht zwingend verklebt werden.
  • Durch die niedrig ansetzende Kante können die Flächen somit harmonisch und stolperfrei verlegt werden.

  • Geeignet für Fitnesseinrichtungen mit Ausrichtung auf moderates Gewichtstraining und Eigengewichtsübungen
  • Kleine Fitnessstudios • Hotels • Schulen • Personal Trainer Einrichtungen • Reha-Einrichtungen
  • Anspruchsvolle Home-Gyms und Fitnessräume • Outdoor Trainings-Zellen

  • Hochwertiger Look & Feel
  • Die Bodenschutzplatten bieten einen hochwertigen Look & Feel des Bodens.
  • 50cm x 50cm Bodenschutzmatten sind für kleinere oder verwinkelte Raumverhältnisse ideal geeignet.

  • Gesundheitlich unbedenklich • TÜV getestet • 5J Garantie
  • Alle ATLETICA Bodenschutzmatten sind gesundheitlich unbedenklich.
  • TÜV getestet auf Schadstoffe, unzulässige Chemikalien oder bedenkliche Farbstoffe.
  • 5 Jahre Garantie auf Materialstabilität oder Verformung

    Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Zuschneiden unserer Bodenschutzmatten

    1. Safety First: Ziehe dir geeignete Arbeitshandschuhe an, um Schnittverletzungen zu vermeiden.
    2. Die Wahl des richtigen Werkzeugs: ein scharfes Teppich- oder Cuttermesser und eine Führungsschiene.
    3. Der Untergrund sollte flach und eben sein. Zusätzlich solltest du bspw. Pappkartons nutzen, um den Boden zu schützen.
    4. Genau ausmessen und die zu schneidende Fläche mit Kreide markieren oder leicht mit dem Messer anritzen.
    5. Führungsschiene anlegen und das Messer kräftig und ohne es abzusetzen, durch die Matte ziehen. Der Schnitt sollte in einer Bewegung erfolgen und der ausgeübte Druck gleichmäßig sein. Dieser Vorgang wird so oft wiederholt, bis die Matte komplett durchtrennt ist. Spreize die Matte beim Durchtrennen Stück für Stück auseinander, um die Reibung zu reduzieren. Feuchte das Messer, wenn nötig ein wenig mit Seifenwasser an, um ein besseres Gleiten zu ermöglich. Beachte jedoch, dass die Gefahr eines Abrutschens dadurch ebenfalls zunimmt.
    6. Etwaige Lücken zwischen den Matten können einfach mit einem schwarzen Tape überklebt und so das Eindringen von Staub und Dreck verhindert werden.

    Handsägen sind nicht zu empfehlen, da hierbei eine saubere Schnittkante kaum zu bewerkstelligen ist. Besonders dicke Matten wie unsere UltraProtect-Matten können mit einer Kreissäge, mit grobem Sägeblatt für Holz, zugeschnitten werden. Während des Schneidens sollte lediglich darauf geachtet werden, dass die bereits zertrennten Teile auseinander gespreizt werden, um den hohen Reibungskoeffizienten von Gummi unwirksam zu machen.

TECHNISCHE DETAILS

Artikel

Produktbezeichnung: SolidProtect_M_20mm
Stärke: 20mm
Größe/ Matte: 50cm x 50cm oder 100cm x 100cm
Liefereinheit: 8m2
Farbe: Schwarz

Material

Hauptbestandteil: Recyceltes Gummigranulat (SBR)
Lage 1: Feingranulat • 0.8mm maximale Kornstärke
Eigenschaft: Hoher Abtrieb • wasserundurchlässig
Lage 2: Grob Granulat • 3mm Kornstärke
Eigenschaft: Dämpfend • stossabsorbierend
Flächengewicht pro Matte: 5.5 kg
Flächengewicht pro m²: 23 kg
Toleranzen +/- 1%

Verbundsystem

Verbundsystem: Lose
Endstücke: Nicht erforderlich
Abschlussleisten: Optional ab Sep. 2022 bestellbar

Dropschutz und Lärmschutz

Kraftabbau 38,40 % nach DIN EN 13036-4
Trittschallminderung 24 db
UV Beständig: Ja

Belastungsgrenzen

Rutschhemmung
Stufe R10 - stark rutschhemmend nach DIN 51130
Verschleiß / Abrieb
0,21 % (DIN ISO 9352) (Taber Abraser Test)
Brandverhalten
Efl (DIN EN 13501-1) / B2 (DIN 4102-1) - normal entflammbar

Einsatzbereich

Kommerziell: HomeGym Trainingsräume • leicht kommerziell nutzbare Trainingseinrichtungen
Privat: Trittschalldämmend und stoßdämmend durch leichte Gewicht-Absorption • Dämpfung für Bodentraining
Outdoor geeignet: Ja
Bodenheizung geeignet: Ja

Einsatzbereich

Einsatzbereich: Kommerzielle Fitnesseinrichtungen • HomeGym Trainingsräume • Stark beanspruchte Trainingsflächen
Nutzen Trittschalldämmend und stoßdämmend durch hohe Gewicht-Absorption • Dämpfung für Bodentraining
Outdoor geeignet: Ja
Bodenheizung geeignet: Ja
Add To Wishlist